„Warum Trump recht hat!“ Vortrag und Diskussion mit dem US-Journalisten Matthew Karnitschnig

 Donnerstag, 27. Feber 2020

Unter dem provokanten Titel „Warum Trump recht hat“ seziert der renommierte US-Journalist Matthew Karnitschnig, der u.a. für das Wall Street Journal u. Bloomberg News gearbeitet hat, die großen Weichenstellungen der US-Außenpolitik seit dem Regierungsantritt von US-Präsident Donald Trump abseits von täglichen Tweet-Aufregern und Medienhysterie.  Karnitschnig (mit familiären Wurzeln in Kärnten u. Steiermark) tut dies aus dem Blickwinkel eines professionellen Politik-Kommentators mit Sitz in Berlin, wo er das Europabüro des US-Politmagazins Politico leitet.   Dabei beleuchtet Karnitschnig u.a. einige Widersprüche in der Wahrnehmung der europäischen Öffentlichkeit sowie Forderungen Trumps an die europäischen Bündnispartner.  Im Anschluss stellt sich Karnitschnig einer kurzen Diskussion mit österr. Experten sowie den Fragen des fachkundigen CC-Publikums.

Zeit und Ort: Donnerstag, 27.02.2020 Oberbank Wien, Schwarzenbergplatz 5, 1030 Wien, 18:30 Get together, 19:00 Vortragsbeginn, danach lädt die Oberbank zum Büffet ein

Wir ersuchen um Anmeldung unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder Tel.: 0681 81 62 10 86