Ausssendung Dezember 2020

Liebe Mitglieder des Club Carinthia!
Liebe Kärntner – Freunde!
Ein sehr unruhiges Jahr 2020 geht zu Ende. Diesmal blicken wir auf ein sehr gemischtes Jahr zurück.
Begonnen hat es mit sehr gut besuchten Veranstaltungen:

Am 23.01.2020 hielt Frau Univ. Prof. Andrea Ladinig einen Vortrag über die Schweinezucht in Österreich:


Am 13.02.2020 waren traditionell die Fresacher Toleranzgespräche zu Gast und präsentierten ihr Programm für den Sommer 2020 „Exodus – Auszug aus dem Vertrauten“


Am 27.2.2020 hatten wir übervolles Haus beim Vortrag von Matthew Karnitschnig „Warum Trump recht hat“



Am 05.03.2020 schließlich stand noch die Präsentation des Programms des Carinthischen Sommers unter dem Motto „Feuertrunken“ an:


Die für April geplante Führung durch die Albertina Modern mussten wir verschieben, sie fand jedoch im Juni statt, ebenso die Führung durch die Klimtvilla!
Im September konnten wir auch noch den Stadtspaziergang „Süßes Wien“ zusammen unternehmen, danach war leider keine Zusammenkunft mehr möglich!
Wir vermissen die Abende mit Euch und hoffen sehr, dass dies im neuen Jahr wieder möglich sein wird!
Dazu haben wir bereits zwei konkrete Anfragen von den Fresacher Toleranzgesprächen und dem Carinthischen Sommer.
Auch für die von uns im letzten Newsletter aufgerufene Mitarbeit war erfolgreich, es haben sich bei uns Helmut und Lisa Petrik sowie Frau Hildegard Ferling-Graf gemeldet, um mitzuhelfen! Wir danken Euch sehr und hoffen, dass wir bald wieder planen können!

Ich wünsche Euch und Euren Familien, auch im Namen des gesamten Vorstands, frohe Weihnachten und ein gutes, schönes neues Jahr 2021! Gesundheit, Freude, Glück und Erfolg mögen Euch das ganze Jahr begleiten!

Herzliche Grüße

Eva Wissiak
Präsidentin CC